häufige Fragen = schnelle Antwort
< Alle Themen
Drucken

eigenes Labeletikett zum Einnähen

Einnähetiketten, in Kleinmengen

am einfachsten haben Sie bereits ein Logo.

Im 2. Schritt notieren Sie alles einfach alles Handschriftlich auf einem normalen Blatt Papier an Text und etc. -fotografieren es ab oder scannen es ein und mailen Sie uns.

noch einfacher: alles auf ein Blatt Papier gemalt,  (so groß wie Sie es mögen, abfotografiert–>) ! Logo mitschicken ! –>und mailen an: info@hoedtke-vertrieb.de

den Entwurf bekommen Sie dann Bildlich dargestellt kostenlos von uns.

oder nutzen Sie unseren Preisrechner

folgen Sie einfach den Feldern. und Abfragen. ->laden Sie ihr Logo hoch, absenden und gut; Sie bekommen gratis Ihre Etikettendarstellung von uns zugemailt.

zum Preisrechner

ist Ihnen das alles zu viel !?.

dann kontaktieren Sie uns zuerst über info@hoedtke-vertrieb.de (Uwe Hödtke); ich werde entsprechend Ihrer Anfrage den Bestmöglichen Bearbeiter im Hause dann für Sie auswählen; und er wird Sie um Ihr Anliegen weiter begleiten für Ihr Textiletikett nach Maß.

Großmengen:

darunter kann man viel verstehen.

für uns fangen größere Mengen bei 5.ooo Stück + an; unseren Online-Preisrechner können & wollen wir auch gar nicht so gestalten als das er alle Mengen abdeckt.

Textiletiketten und deren Anwendung sind zu vielfältig um ein grundsätzliches Angebot als Spiegel hier online präsentieren zu können.

Hierbei möchten wir Sie bitten im Zweifelsfalle separat anzufragen; bei Mengen ab 5.000 Stück z.B. ; geht es um Selbstklebende, Naturbaumwolle oder Wetterfeste…

Die Möglichkeiten um den Einsatz, die Verarbeitung, ggf. Kompensation innerhalb der Druckerei um Kosten zu minimieren sind hier so sehr variabel für eine Preisgestaltung.

Innerhalb vorgenanntem haben wir immer einen sehr brauchbaren Rahmen um eine Preisabstimmung mit Ihnen und Ihrer Anwendung.

fragen sie uns – wir machen das.

Hödtke Etiketten seit 1996

Inhaltsverzeichnis
Kategorien